Die Schatzinsel

Ein Theaterstück von Dirk Schröter, frei nach dem Roman von Robert Louis Stevenson

In den 1880er Jahren veröffentlichte Robert Louis Stevenson seinen Roman „Die Schatzinsel“. Aber ist die Version, die wir mittlerweile auch aus zahlreichen Verfilmungen kennen, wirklich die wahre Geschichte? Welche Verbindung besteht zwischen den Figuren des Romans und den Personen, denen Stevenson in seinem Leben begegnete? Und hatte Stevensons Ehefrau Fanny Osbourne beim Schreiben mehr als gedacht ihre Hände im Spiel?


Die Antwort auf diese Fragen (und noch viel mehr) bietet die Theaterfassung von Dirk Schröter, die im Sommer 2023 ihre Uraufführung im Theater im Steinbruch erlebt. Begleiten Sie Captain Smolett, den Schiffskoch Long John Silver und die Mannschaft der Hispaniola auf der gefährlichen Suche nach dem Schatz des Piraten Flint – ein Abenteuer, wie es im Buche steht (oder eben grade nicht).


Leinen los!

Regie Benedikt Bachert
Regie-Assistenz Regine Bachert, Barbara Seyfarth
Spieldauer inkl. Pause ca. 2,5 Stunden
Aufführungsrechte Dr. Dirk Schröter, Freiburg