Dr. Jekyll & Mr. Hyde

TheaterstĂŒck von Clemens Allweyer frei nach der Novelle von Robert Louis Stevenson



Der großzĂŒgige MĂ€zen und Wissenschaftler Dr. Jekyll hat ein ehrgeiziges Ziel. Mittels einer Tinktur will er auf chemischem Weg eine Persönlichkeitsspaltung beim Menschen auslösen, die das Gute vom Bösen abtrennt. Ein Test an der eigenen Person verlĂ€uft erfolgreich. Dr. Jekyll verwandelt sich in den smarten, aber auch triebhaften und gewalttĂ€tigen Mr. Hyde. Wird das Doppelleben des Dr. Jekyll entdeckt? Welcher der beiden unterschiedlichen Charaktere behĂ€lt am Schluss die Oberhand? Mit Spannung, Witz, einem Schuss FrivolitĂ€t und subtilem Grusel treiben fiktive, aber auch historische Charaktere die Handlung voran bis zum furiosen Finale.


 
Regie Simone Allweyer
Regie-Assistenz Lisa Huber, Anne-Sophie Richter
Empfohlen ab 12 Jahren!
AuffĂŒhrungsrechte Clemens Allweyer, Emmendingen